DFB Awaytrikot für die EURO 2016 in GRAU


Nach dem der DFB bereits am Montag das neue Heimtrikot zur EURO 2016 in Berlin vorgestellt hatte, folgte heute die Präsentation des Auswärtstrikot. Zur Veröffentlichung in Paris gab es Unterstützung von Ilkay Gündogan, Mats Hummels, Thomas Müller, Mesut Özil und André Schürrle.

Auf rot und grün, folgt grau

Bereits in der Vergangenheit überraschte die DFB-Elf immer wieder mit knalligen Auswärtstrikots. Die Away Jerseys in rot und grün scheinen aber zu gewagt gewesen zu sein, weshalb es der DFB jetzt mit der schlichteren Variante in grau versucht. Die Farbe ist in Anlehnung zum Beton der Hinterhöfe gewählt, auf denen die Straßenkicker tricksen. Wollen wir hoffen, dass sich die Version in grau durchsetzt, nicht das zur nächsten WM in lila gespielt wird.

 

 

Das DFB Awaytrikot zum wenden

Der besondere Clou des Trikots ist die Wendefunktion. Beim Drehen auf links entpuppt sich ein grünes Jersey, mit adidas-Aufdruck und der Aufschrift “bolzen – kicken – pöhlen“. Der Anreiz sich dieses mal für die Auswärts-Variante zu entscheiden, ist definitiv gestiegen. Am besten einfach beide bestellen, um auf Nummer sicher zu gehen.


Muss ich haben – DFB Trikot

Für Sie

Für Ihn


Quelle: DFB


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *