Nike Solstice – Sommer / Winter Look


Ab heute ist die neue Nike Solstice Kollektion erhältlich. Ein neues Nike Free 5.0 und Nike Air Zoom Pegasus 32 Modell sind mit dabei. Die Schuhe gibt es im Sommer und Winter Design.

 

 

Nike Solstice – Free 5.0

Der Nike Free 5.0 Solstice bietet eine natürliche Bewegungsfreiheit in alle Richtungen. Diese entsteht durch sechseckige Flexkerben in der Sohle. Eine flache Mittelsohle und das Mesh-Obermaterial sorgen für eine optimale Anpassung an den Fuß. Flywire-Fasern sind mit den Schnürsenkeln integriert und bieten zusätzlichen Halt.

 


 

Nike Solstice – Air Zoom Pegasus 32

Das Nike Air Zoom Pegasus 32 Solstice Modell gibt es im ähnlichen Design nur mit anderen Features. Die Dämpfung federt schneller zurück, um den Läufer besser zu beschleunigen. Das Mesh-Obermaterial sorgt für eine optimale Belüftung und ein geringes Gewicht. Ein besonderer Halt entsteht durch die Flywire-Fasern, die Mittelfuß und Fußrücken umschließen. Abgerundet wir der Schuh durch einen Crash Rail, welcher beim Aufprall dämpft.

 



 

Weiteres Nike Solstice Equipment

Um die Kollektion zu komplementieren hat Nike die passende Laufjacke entwickelt. Die Shield Energy Black Out Jacke ist aus wasserfestem Material und mit reflektierenden Grafiken ausgestattet. Dadurch wird ein hoher Tragekomfort und Sichtbarkeit bei anspruchsvollen Bedingungen ermöglicht. Die Laufjacke macht einiges her, nur über den Preis lässt sich streiten. Welcher Solstice Look gefällt dir am besten?

 




Muss ich haben – Nike Solstice

Für Sie:

Für Ihn:


Quelle: Nike


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *